Hostería de Mont Sant

Zu Favoriten hinzufügen Zu Favoriten hinzufügen

Hotel & Selbstverpflegung

star star star star star
(5 Bewertung(en))
Gute Küche Historisches Gebäude Traumhafte Landschaft Romantisch
  • Zimmer
    16
  • Stil
    Ländlich
  • Typ
    Hotel & Selbstverpflegung
  • Umgebung
    Bergregion
Preis ab 123.00 EUR
Verfügbarkeit prüfen
Telefonisch buchen
Telefonisch buchen
+49 89 130 728 55 oder +351 214 647 430
Dieses kleine und feine Hotel wurde auf den Ruinen eines Bauernhofes errichtet, und seine Architektur erzählt viel von der spanischen Geschichte: Neben den Überresten einer arabischen Mauer befinden sich hier u.a. auch noch eine Zisterne, eine Wasserkanal, eine Aussichtsplattform und der Eingang zum alten „Bernardos“. Mont Sant wurde im Laufe der Jahre von Grund auf renoviert, wobei sehr großes Augenmerk darauf gelegt wurde, daß die historisch wertvolle Architektur erhalten blieb und gleichzeitig moderner Komfort installiert wurde. Das Ergebnis ist eine harmonische Verbindung von Tradition und Natur mit avantgardistischem Design. Alle sieben Zimmer sind komplett ausgestattet und mit persönlicher Note eingerichtet. Da die Zimmer im Obergeschoss des Hauptgebäudes liegen, kann der Gast einen herrlichen Ausblick über die Stadt und das Schloss genießen.

Am besten für

  • Haustiere erlaubt

Fotos


Verfügbarkeit prüfen
Telefonisch buchen
Telefonisch buchen
+49 89 130 728 55 oder +351 214 647 430

Verfügbarkeit (Grün = verfügbar)

Ausstattung

  • Tiere willkommen
  • Bar
  • Zentralheizung
  • Kinderspielplatz
  • Fitness-Studio
  • Garten
  • Parkplatz
  • Restaurant
  • Sauna
  • Swimmingpool

Zimmeraustattung

  • Klimaanlage
  • Minibar
  • Safe
  • Telefon
  • TV

Services und Dienstleistungen

  • Babysitterservice
  • Friseur

Aktivitäten

  • Fahrradfahren
  • Golf
  • Trekking

Lage

Hotels auf Landkarte anzeigen

Verfügbarkeit prüfen
Telefonisch buchen
Telefonisch buchen
+49 89 130 728 55 oder +351 214 647 430

Transport / Entfernungen

Ortsmitte: 0
Geschäfte: 0

Bewertungen

Suite
Übernachtet am 09/03/2019
We were thrilled by the beauty of the hotel and its premises, the great food in the evening, a wonderful breakfast and the good service, A true hideaway for young couples, but also great for us, three grandmas on the way from Germany to Portugal!
Super
Übernachtet am 14/10/2018
Erstklassiges Essen, freundliche unser gute Bewirtung und eine herausragende Lage.
Romantic hotel
Übernachtet am 03/06/2017
Excellent hotel!
Lovely hotel
Übernachtet am 09/05/2019
A very nice hotel with a beautiful garden. Dinner was nice, breakfast okay
Spitzenaufenthalt mit kleinen Abzügen in der B-Note
Übernachtet am 11/09/2016
Das Hotel wartet mit modern und schön eingerichteten Zimmern auf. Wir hatten das Aljibe-Zimmer mit begrüntem Dach und kleiner, ebenerdiger Terrasse. Es war sauber und die Ausstattung war gut. Einziges Manko: es gab nur spanischsprachige Fernsehsender. Wenigstens ein englischer Sender für die Nachrichten wäre toll gewesen. Zusätzlich war die WLAN-Abdeckung manchmal nur ein Balken oder in bestimmten Ecken des Zimmers vorhanden, hier wäre ein Verstärker ggf. angebracht. Das Gelände lädt zum Entspannen ein, denn das Hotel liegt mitten im Grünen durchzogen von Orangen- und Olivenbäumen, Bambus und Blumen. Der Pool ist schön angelegt und bis 21 Uhr geöffnet, zum Schwimmen verbleibt also mehr als genug Zeit, wenn man es mal nicht zum Strand schafft. Das Schloss oberhalb des Hotels ist definitiv eine Besichtigung wert. Der Fußweg/die Straße startet direkt vor dem Hotel. Das Hotel bietet genug eigene, schattige Parkplätze, daher empfiehlt es sich, in der Hochsaison das Auto stehen zu lassen, da es oben nur wenige Parkmöglichkeiten gibt. Das Frühstück ist umfangreich, lediglich ein wenig mehr Auswahl bei den Marmeladen wäre schön gewesen (es gab nur Pfirsich und unheimlich süße Mirabelle). Hier kommt der für mich größte Kritikpunkt zum Tragen: der Service war selten so aufmerksam, von sich aus leergegangene Speisen/Getränke aufzufüllen, ich musste immer wieder darauf hinweisen. Ein-, zweimal kam es sogar vor, dass die angefragte Sache gar nicht mehr vorhanden war (1 Std vor Schluss). Dies darf in einem 4*-Haus nicht passieren und war in meinen Augen schlecht kalkuliert. Auch war die Kommunikation mitunter eingeschränkt, da die Dame vom Service überhaupt kein Englisch sprach und wir nur wenig Spanisch. Alle anderen Beschäftigten sprachen gut Englisch, insofern war es unglücklich, dass just sie in den Service geschickt worden war. Einmal haben wir abends in dem Restaurant gegessen, dieses ist zwar nicht gerade preiswert (betrachtet man die Größe der Portion bewegt es sich in Richtung haute cuisine), aber aufgrund der Qualität durchaus empfehlenswert. Schwierig empfanden wir die Anfahrt. Ohne Navi hätten wir uns bei der Einfahrt in die Stadt äußerst schwer getan, die Zufahrt zum Hotel zu finden. Es sind nur spärlich Schilder vorhanden und auch nur aus bestimmten Richtungen kommend. In Anbetracht der Tatsache, dass die Altstadt extrem enge Gassen hat, durch die man mit einem Mietwagen eher ungern fahren möchte, wäre eine Wegbeschreibung hilfreich, um sich nicht in dem Gassengewirr zu verirren (viele Einbahnstraßen). Das Servicepersonal war im Gesamten sehr freundlich und zuvorkommend. Man wies uns auf die auf dem Gelände befindliche Zisterne aus dem 15. (?) Jhd. hin und zeigte uns diese auch gerne. Alles in allem war es ein gelungener Aufenthalt und wir kommen bei Gelegenheit sehr gerne wieder!

Um Ihre Favoriten zu speichern, bitte anmelden oder registrieren

Login Registrieren