Villa Rina Country House

Zu Favoriten hinzufügen Zu Favoriten hinzufügen

Bed & Breakfast

star star star star star
(2 Bewertung(en))
Authentische Umgebung Traumhafte Landschaft Bezaubernde Aussicht Romantisch
  • Zimmer
    5
  • Stil
    Einfach & Nett
  • Typ
    Bed & Breakfast
  • Umgebung
    Dorf
Preis ab 70.00 EUR
Verfügbarkeit prüfen
Telefonisch buchen
Telefonisch buchen
+49 89 130 728 55 oder +351 214 647 430
Es mag schon ein bißchen anstrengend erscheinen, die Stufen bis zur Villa Rina zu erklimmen – doch, glauben Sie uns, die Mühe lohnt sich auf jeden Fall! Amalfi, seine wunderschöne Naturlandschaft und das tiefblaue Meer werden sich vor Ihren Augen eröffnen, und Sie werden aus dem Staunen gar nicht mehr heraus kommen. Bereits die einzigartige Lage der Villa Rina erscheint für viele Grund genug, hier ihren Urlaub zu verbringen. Doch wird Ihnen hier noch viel mehr geboten – und das zu einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Villa Rina mag zwar nicht zu den luxuriösten Orten in Amalfi gehören, doch bieten sich Ihnen hier sämtliche Vorteile der charakteristischen und komfortablen Villa aus dem 14. Jahrhundert, und all das zu einem mehr als fairen Preis. Zudem finden Sie hier einige Dinge, die man mit Geld nicht kaufen kann, und zwar die absolut reizende Gastgeberin Rina, die nicht nur eine der gastfreundlichsten Eigentümerin ist, die wir kennen, sondern obendrein auch noch eine hervorrangende Köchin. Das Frühstück ist einfach köstlich, und andere, frisch gekochte Mahlzeiten, werden Ihnen auf Anfrage zubereitet. Was wir ebenfalls an diesem Ort lieben ist seine Zurückgezogenheit inmitten von Zitruspflanzen, fernab vom Lärm der Straße. Denken Sie sich dazu noch die Gastfreundschaft und den umwerfenden Ausblick der Villa Rina und Sie werden verstehen, warum es sich hierbei um einen ganz besonderen Ort handelt. Sie werden sich hier wie zu Hause fühlen, nichtzuletzt aufgrund der Haustiere, die Sie hier umgeben - dem familienfreundlichen Hund (Bonnie) und der Katze (Macho). Die einzige Kehrseite ist, wie bereits erwähnt, der Treppenaufstieg, der zur Villa führt. Für all jene, die nicht besonders fit sind oder aber Gehprobleme aufweisen, ist der Aufstieg etwas beschwerlich – obwohl sich Viktor stets dazu bereit erklärt, Ihnen mit Ihrem Gepäck zu helfen. Und vergessen Sie eines nicht: am Ende des Aufstiegs werden Sie für Ihre Mühen belohnt!

Am besten für

  • Sonne, Strand und Meerblick
  • Dörfliche Idylle

Hotel Fotos


Verfügbarkeit prüfen
Telefonisch buchen
Telefonisch buchen
+49 89 130 728 55 oder +351 214 647 430

Verfügbarkeit

Ausstattung

  • Tiere nicht willkommen
  • Grillplatz
  • Zentralheizung
  • Kreditkarten (Visa, Mastercard) akzeptiert
  • Terrasse
  • Weinkeller

Zimmeraustattung

  • Klimaanlage
  • TV

Services und Dienstleistungen

  • Babysitterservice
  • Tagespresse

Aktivitäten

  • Fahrradfahren
  • Kochkurse
  • Tennis
  • Trekking
  • Wassersport

Lage

Hotels auf Landkarte anzeigen

Verfügbarkeit prüfen
Telefonisch buchen
Telefonisch buchen
+49 89 130 728 55 oder +351 214 647 430

Transport / Entfernungen

Ortsmitte: 0
Geschäfte: 0
Flughafen: 0
Bahnhof: 0
Metro/Bus: 0

Bewertungen

Herzlich
Übernachtet am 20/05/2015
Als wir den ersten kleinen ( unberechtigten ) Schreck über den weiten Weg zum Zentrum überwunden hatten : Eine super Lage etwas abseits Eine tolle Küche mit ital. Hausmannskost zu einem guten Preis Eine große Freundlichkeit und Herzlichkeit. Gute Zimmer Wie haben es sehr genossen und waren 4 Nächte in Villla Rina
Beste Aussicht auf Amalfi
Übernachtet am 19/06/2019
Villa Rina ist ein inhabergeführtes Hotel und die Chefin wohnt selbst auch in diesem Haus. So ist sie denn auch jederzeit ansprechbar und steht mit Rat und Tat zur Seite, wenn es darum geht Ausflüge zu organisieren. Wir haben Rina als eine sehr nette, gastfreundliche und hilfsbereite Person kennengelernt, die immer wieder gern an unseren Tisch kam für ein kurzes Gespräch. Das Haus selbst liegt traumhaft inmitten von Terrassengärten und Millionen von Zitronen. Man muss allerdings gut zu Fuß sein, denn es gibt keine Strasse die am Haus vorbei führt. Ohne Treppe steigen kommt man somit nicht zur Villa Rina und das sind immerhin um die 200 Stufen. Hat aber auch den Vorteil, dass man hier Ruhe und Erholung finden kann. Für den Gepäcktransport bietet Rina allerdings einen Porter-Service an, so dass man sich diese Tortour ersparen kann. Aufgrund der Lage am Steilhang der Amalfiküste hat man einen hervorragenden Blick auf Amalfi und seine Umgebung sowie den Golf von Salerno. Das Frühstück ist eher unterer Durchschnitt und hat uns nicht vom Hocker gehauen. Da hatten wir uns mehr erhofft. Man kann jedoch ein Abendessen für 35 Euro buchen, inklusive Getränke. Das sollte man auch tun, denn Rina kocht höchstpersönlich und es schmeckt verdammt gut. Alles frisch und im Gegensatz zum Frühstück wechselt das Menü täglich. Vereist sind wir zu dritt und hatten die beiden Zimmer in der obersten Etage mit einer riesigen Terrasse. Die Zimmer sind klein, aber vollkommen okay. Das Gemeinschaftsbad befindet sich eine Treppe tiefer. Leider ohne Dusche, das heißt man wäscht sich in der Wanne. Für größere Menschen wie mich etwas unangenehm aufgrund der niedrigen Decke. Unsere Hammer- Terrasse konnten wir leider nicht so richtig genießen, da es keinen Sonnenschirm gibt und die Sitzmöbel auch dringend erneuert werden sollten. Unsere Markise hatte auch schon ihre Lebensdauer überschritten und war stark eingerissen. An einem sehr windigen Abend hat es sie dann auch völlig entschärft. Die Terrasse hat großes Potential, könnte aber langsam einen neuen Anstrich vertragen und eine Dekoration mit Blumenkübeln würde ihr mehr Behaglichkeit verleihen. Wenn die Sonne volles Programm auf die Terrasse scheint, kann man sie leider kaum nutzen, denn es ist einfach zu heiß. Grundsätzlich hat uns die Woche bei Rina jedoch sehr gut gefallen. Wir waren jeden Tag unterwegs und die Treppen laufen sich mit jedem Tag etwas leichter. Vielen Dank für das Erlebnis Amalfi!

Um Ihre Favoriten zu speichern, bitte anmelden oder registrieren

Login Registrieren