Kastilien-la-Mancha - Symbol der spanischen Kultur

Brauchen Sie Hilfe?

Brauchen Sie Hilfe?

Wir helfen Ihnen den idealen
Urlaubsort zu finden
Fragen Sie uns

Schon der Name Kastilien-la-Mancha schwört romantische Bilder von Windmühlen und Schlössern herauf, beschrieben in Miguel Cervantes Meisterwerk 'Don Quixote de la Mancha', dem nach der Bibel am häufigsten gedruckten Buch der Welt. Noch heute stehen viele dieser Mühlen, die der Held irrtümlich für Riesen und feindliche Armeen hielt. Kastilien-la-Mancha liegt genau im Zentrum Spaniens und wird von der Meseta, einer weiten Hochebene, dominiert. Doch gibt es auch bergige Landschaften und faszinierende Städte, wie die Weltkulturerben Toledo, Cuenca und Ciudad Real.

Landkarte

Auch in diesem Reiseziel

Hotels in Kastilien-La-Mancha

Weite Felder, im Hintergrund die Berge – hier möchte man bleiben. Übernachten Sie in einem unserer wunderbaren Landhäusern für ungestörten Genuss der wunderbaren Landschaft. Wir haben eine ganze Auswahl der schönsten Hotels in Kastilien-la-Mancha für Sie zusammengestellt und persönlich besucht.

Entspannen Sie in einem unserer wunderschönen Landhotel mitten in der Natur, und frühstücken Sie mit Blick auf die saftig grünen Berge oder übernachten Sie in einem romantischen und eleganten Boutique Hotel in den verschlungenen Gassen der Altstadt von Tolero.

Wir haben die besten Unterkünfte für die ganze Familie in den Dörfern Kastilien-la-Mancha im Angebot, wo Sie in gut ausgestatteten Familienhotels und Ferienwohnung einen perfekten Ausgangspunkt für erlebnisreiche Wandertage haben. Auch für den romantischen Urlaub zu zweit haben wir tolle Angebote mit exquisiten Luxushotel, Weinhotels und farbenfrohen Finka Hotels auf dem Dorf oder in der Stadt, was immer Ihnen am liebsten ist.

Aktivitäten in Kastilien-la-Mancha

Kastilien-la-Mancha ist seit prähistorischen Zeiten besiedelt und noch heute finden sich steinzeitliche Überreste in Alpera und Minated (Albacete). Auch die römische Besetzung ab 192 v.Chr. hinterließ viele Zeichen, so z.B. Straßen, Bewässerungssysteme, Theater und Städte wie Segóbriga, Valeria und Toletum. So kommt es, dass Kastilien-la-Mancha ein reiches Angebot an historischen Sehenswürdigkeiten hat, wie zum Beispiel die Tornerías Moschee aus dem späten 11. Jahrhundert mit der ganze Magie der maurischen Architektur. Toledos Kathedrale ist ein bewundernswertes Beispiel von Gothik mit Mudéjar, Baroken und Neuklassischen Zügen.

Neben all dem historischen Erbe ist die Kultur Kastilien-la-Manchas jedoch lebendig wie nie zuvor; die traditionsreiche Küche und zahlreichen Feste im Sommer sprechen von der Lebensfreude der Bewohner. Probieren Sie die nahrhaften und stark gewürzten Speisen der Region, wie zum Beispiel „posto manchego“ aus frischem Gemüse oder „migas“, in Öl frittierte Brotbrösel mit Knoblauch und Schinken und als Nachspeise „flores manchegas“.

Toledos wichtigstes Fest, achthundert Jahre alt, ist Corpus Christi, Sonntag der neunten Woche nach Ostern. Dann sind viele Strassen sind mit weißen Sonnensegeln überspannt, während der Boden mit Blüten und duftenden Kräutern bedeckt. In der Osterwoche finden verschiedene Prozessionen statt: die bekannteste ist die Schweigeprozession am Karfreitag, bei der ein geschnitzter Christus' aus dem 13. Jahrhundert.


Seit undenklichen Zeiten produzieren Talavera de la Reina und Puente del Arzobispo mit Tieren, historischen Szenen, Pflanzen oder Wappen verzierte Tonwaren und Keramik. Das Damaszieren - mit feinen Goldfäden eingelegtes, verziertes Metall - hat seine Wurzeln im mittelalterlichen Damaskus. In der Gegend von Oropesa La Jara gibt es die alte Tradition der Stickereien (Tisch- und Betttücher, etc.) die, mit Zentrum in Lagartera, aus Leinen und Baumwollstoffen hergestellt werden.  Für Liebhaber der schönen Künste und El Grecos insbesonderen, ist ein Besuch in Toledo ein Muss. Versäumen Sie nicht das Haus-mit-Museum El Greco zu besichtigen, in dem viele seiner Meisterwerke entstanden.

Dies ist auch das Land des Don Quixote, so dass auch die Fans der Weltliteratur viel unternehmen können, wie z.B. ein Besuch der kleinen Dörfer, Städte und weiten Landschaften, die Cervantes beschrieb. Folgen Sie der "Route des Don Quijote". Noch heute gibt es viele der so charakteristischen Windmühlen, gegen die Don Quijote kämpfte.

Gastronomy

Much of the Castilla-la-Mancha’s cuisine is based on fresh produce and the abundant supply of game, both large and small. Dishes tend to be nourishing and strongly flavoured.
Typical cuisine include pisto manchego (ratatouille), migas (breadcrumbs fried in oil and garlic with diced ham, bacon and sausage), gazpacho de cazador (a variation of the Andalusian cold soup, with the garlic-flavoured base being garnished with diced cucumber), tortilla a la magra (ham omelette) and sopa castellana (consommé with egg and bread); meat dishes include partridge and quail casserole, venison, boar, caldereta de cordero (lamb stew), and cuchifrito (well-seasoned fricassee of kid or lamb).
Other tasty dishes include "atascaburras", especially good on very cold winter days and made with boiled potatoes, cod, oil and garnished with slices of hard boiled egg and nuts. Partridge, so abundant in the area, is served either in stew or with beans or cold. The "pisto manchego" and "salpicón" are two more dishes the area is famous for. Fine pastries include "flores manchegas", "delicias de Almansa" and "miguelitos de La Roda".

Reise Inspirationen, Rundreisen und die besten Orte zum Übernachten

Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich vor: Nur Sie, der Wald, die Berge und das Meer. Schalten Sie ab und erfahren Sie die heilende Wirkung der unberührten Natur in unseren schönsten Hotels und Landhäusern in bester Lage.
Wer sagt, dass Gutes immer gleich teuer sein muss? Wir haben wunderbare, schöne Hotels für den kleinen Geldbeutel, ob in der Stadt, auf dem Land oder direkt am Strand.
Raus aus dem Großstadtdschungel und hinein in die entspannende Natürlichkeit auf dem Land! Wir haben die schönsten Hotels in kleinen Dörfern weit weg vom Alltagsstress für Sie herausgesucht.
Wie schön es doch sein kann, seinen besten Freund mit in den Urlaub zu nehmen! Deswegen haben wir Hotels zusammengestellt, in denen Sie Ihren Hund mitnehmen dürfen.