Apulien - der bezaubernde Absatz Italiens

Bezaubernde Landschaften, historische Dörfer und traumhafte Strände: Der "Absatz" des italienischen Stiefels hat für jeden etwas zu bieten.  Die östlichste Region Italiens Apulien (Puglia) streckt sich als hohe Küstenlinie auf 800 Kilometern der Adria entgegen. Hier beginnt die Natur ihre Verwandlung von den sanften Hügellandschaften Norditaliens zu einer typisch mediterranen Szenerie, die eher Griechenland gleicht als der Toskana oder der Lombardei.

Bizarre Klippen, Grotten und Dolinen wechseln sich ab mit flachen Sandstränden. Reisende finden in Apulien aber nicht nur abwechslungsreiche Landschaften, sondern auch ein Kulturerbe, welches nicht minder beeindruckt. Bari, die Hauptstadt der Region, und auch viele kleinere Orte wie Lecce, Brindisi oder Ostuni haben viele spannende Attraktionen zu bieten. Apulien ist eine wahre Fundgrube für alle, die Lust auf Natur und Kultur gleichermaßen haben.

Auch in diesem Reiseziel

Unterkünfte in Apulien: Boutiquehotels, B&Bs und Trulli

Nach Apulien reisen wir von Secretplaces so gerne, dass wir eine wirklich außergewöhnliche und abwechslungsreiche Auswahl schöner Hotels und Unterkünfte in Apulien für Sie gefunden haben, alle mit dem gewissen Etwas. Wie wäre es mit einem Herrenhaus in Savelletri di Fasano oder einem Boutique Hotel in Otranto? Egal, ob ein Ferienhaus für den Familienurlaub oder ein Romantikhotel für den Kurzurlaub zu zweit – bei uns werden Sie fündig. Das wahrscheinlich aufregendste Erlebnis ist ohne Zweifel eine Übernachtung in einem Trullo, einem traditionellen Rundhaus mit Zipfeldach. Die Trulli sind seit 1996 UNESCO-Weltkulturerbe und gehören einfach zur apulischen Landschaft, besonders in der inoffiziellen Trulli-Hauptstadt Alberobello und im Itria-Tal.

Attraktionen in Apulien: Kultur und Natur

Apulien hat so viel zu bieten, dass Sie hier gut und gerne zwei Wochen verbringen können. Die Hauptstadt Bari wird als Stadt der tausend Facetten bezeichnet. Bestaunen Sie hier die interessante Mischung westlicher und östlicher Einflüsse, besuchen Sie die San Nicola Basilica und den Universitätspalast oder machen Sie einen Spaziergang an der schönen Uferpromenade.

In Lecce, dem „Florenz des Südens“ locken der spektakuläre Dom sowie zahlreiche Museen mit Skulpturen und archäologischen Überbleibseln der Römerzeit. Wussten Sie schon, dass nach der architektonischen Entwicklung in Lecce ein ganz eigener Baustil benannt wurde, der „Lecceser Barock“?

Auf keinen Fall entgehen lassen sollten Sie sich auch Otranto, das "Tor zum Orient". Die östlichste Stadt Italiens bezaubert durch eine Mischung aus orientalischer und okzidentaler Architektur.

Aber neben kulturellen Sehenswürdigkeiten, können Sie Ihren Urlaub in Apulien genauso gut für sportliche wie auch entspannende Tage nutzen. Genießen Sie zum Beispiel auf der Salento-Radschleife die traumhafte Aussicht auf das Meer und erfrischen Sie sich nach getaner Arbeit an einem der schönsten Strände der Region, der Spiaggia di Pizzomunno. Im Gargano Nationalpark können Sie auch wunderbar wandern gehen.

Gastronomie in Apulien: Oliven und Wein

Allgemein gesagt kann man die Küche Apuliens and bodenständige Hausmannskost bezeichnen. Wie in fast allen Küstenregionen der Welt steht aber auch hier der Fisch im Vordergrund vieler traditioneller Speisen, ebenso wie Pasta und Gemüse. Dies kann man wohl auf die von Armut geprägte Geschichte der Region zurückführen. Fleisch war bis in die jüngste Vergangenheit eine sehr teure Zutat und deshalb kaum auf den Tellern zu finden.

Bemerkenswert sind auch die riesigen Olivenhaine in der Region. Ungefähr ein Viertel der Fläche Apuliens ist mit ihnen bedeckt, das entspricht etwa 45% aller Olivenbäume Italiens! Somit können Sie sich auf eine Verkostung des grünen Goldes freuen.

Apulien ist auch ein ideales Reiseziel für Weinliebhaber. In der Region wird auf fast 90.000 Hektar Wein angebaut. Damit wird hier die größte Weinmenge Italiens produziert, besonders natürlich der typische Primitivo.

Brauchen Sie Hilfe?

Brauchen Sie Hilfe?

Wir helfen Ihnen den idealen
Urlaubsort zu finden
Fragen Sie uns

Reise Inspirationen, Rundreisen und die besten Orte zum Übernachten

Sie haben es sich verdient! Übernachten Sie in unseren exklusiven Luxushotels und Resorts, mit bestem Service und Wellnessangebot, wo Ihnen jeder Wunsch von den Lippen abgelesen wird.
Raus aus dem Großstadtdschungel und hinein in die entspannende Natürlichkeit auf dem Land! Wir haben die schönsten Hotels in kleinen Dörfern weit weg vom Alltagsstress für Sie herausgesucht.
Suchen Sie nach den besten Orten um Stress loszuwerden, zu relaxen oder um den hektischen Alltag zu entfliehen? Unsere handerlesene Auswahl an Unterkünften und Hotels lässt Sie Ihre Batterien aufladen und Ihre Sinne neu beleben.
Manche Unterkünfte gehen noch einen (oder auch mehr) Schritte weiter als so manch andere, sie bieten nicht nur eine Unterkunft, sondern gleich eine vollkommenes Erlebnis - einen Raum mit Seele, der von Einzigartigkeit, Kreativität und einer besonderen Atmosphäre geprägt ist, in dem Menschen mit gleichgesinnten Reisenden in Verbindung treten können.